Produktpräsentation

BLATTDÜNGÜNG IST DIE BEKANNTESTE EFFEKTIVE METHODE PFLANZEN NAEHRSTOFFE UND SPURENELEMENTE ZU BIETEN

Die traditionelle Düngung konzentriert sich auf die Wurzeln, dabei erhält die Pflanze die für die Biomasse erforderlichen Elemente bis zu 95% über die Blätter.

  • CalsiFert® ist ein wichtiger Blattdünger, der Calcium, Silizium,
    Magnesium
    und einige Mikroelemente enthält, die bei der
    Pflanzenernährung eine wichtige Rolle spielen.
  • CalsiFert® ist ein 100 prozentiges natürliches Mineral, das als
    Rohstoff verwendet wird und aus der Verkalkung von Calcit Algen,
    aus einem besonderen Bergwerk in der Türkei entstandene und
    abgelagerte einzigartige Mikroelemente enthält.
  • CalsiFert® ist ein mit der DMT Technologie und ohne chemische
    Behandlung mikronisiertes und aktiviertes umweltfreundliches Produkt.

ANWENDUNGSDOSIERUNG:

CalsiFert®  wird in einem Lösungsverhältnis zu 0,2%

in einem Pulverisator unter Sprühen angewendet.

(In 100 Liter Wasser 200 g)

WIRKSAMER EINSATZ:

CalsiFert®  wird früh Morgens oder am Abend (in der Nacht)
in einem ganz feinen Sprühnebel auf die Blätteroberflächen gesprüht.

INNOVATIVE HERSTELLUNG VON
DMT DYNAMISCHE MICRONIZATION TECHNOLOGIE

  • DMT Technologie – ein neuer Ansatz zur Mikronisierung
  • Fähigkeit zur deutlichen Verringerung der Partikelgröße
  • Erhöhung der spezifischen Oberfläche.
  • Reaktivitätserhöhung des angewendeten Materials
  • Höhere Bioverfügbarkeit durch bessere Löslichkeit.

DYNAMISCH MİKRONIZIERTER KALSİT  

CALCIUM (Ca) UND IHRE ROLLE:

  • Beschleunigt die Zellteilung.
  • Vermindert das Einfrierrisiko.
  • Aktiviert die Enzyme.
  • Fördert die Keimung der Samen.
  • Schützt die Pflanzen gegen bestimmte Krankheiten.
  • Erhöht die Zell- und Wurzelentwicklung.
  • Erhöht die Robustheit des Produkts und verlängert die Haltbarkeit.
  • Hat positiven Einfluss auf das Wurzelwachstum, die Farbe, das Aroma
    und die Qualität.

WARUM BLATTANWENDUNG

  • Calcium ist ein sowohl im Boden als auch im Pflanzenkörper unbewegliches Element.
  • Daher erfolgt die Aufnahme über die Wurzeln bei der Bodenanwendung sehr gering. Aus diesem Grund ist es die beste Methode Calcium der Pflanze über die Blattdüngung zuzufügen.
  • Da es im Pflanzenkörper unbeweglich ist, kann es von alten in neue Zellen und zu der Frucht nicht gelangen. Aus diesem Grund erfordert es die Blattdüngung während der Fruchterzeugung und dessen Wachstum.

SILIZIUM (Si) UND IHRE ROLLE:

  • Schützt die Pflanze gegen Stressbedingungen (gegen Schädlinge und Krankheiten,  überschüssige Elemente, überschüssiges Salz u.a.).
  • Schädlinge (Insekten) haben es schwer, die mit Silizium verstärkten Schuppenschichten zu passieren.
  • Mit der aufrechten Steifung der Blätter wird die Lichtnutzung und somit die Photosynthese erhöht. Was zur Zunahme des Trockengewichts führt.
  • In Japan und Korea wird es bei Reis und in Brasilien, Australien, Indien und Süd Afrika auch bei anderen Produkten als Dünger benutzt.

MAGNESIUM (Mg) UND IHRE ROLLE:

  • Da es das wichtigste Element des Chlorophylls darstellt, spielt es bei der Photosynthese eine wichtige Rolle.
  • Da es im Pflanzenkörper ein bewegliches Element ist, wandert es von den alten Blättern über in die jungen Blätter. So tritt hier der Mangel zunächst bei den alten Blättern auf.

ORIGINAL-EFFEKT-MECHANISMUS:

  • CalsiFert® befindet sich in einer mit der DMT Technologie mikronisierten und aktivierten  Pulverform.
  • Der Effekt-Mechanismus von CalsiFert® wirkt sehr schnell.
  • CalsiFert® wird in einer Lösung im Verhältnis von 0,2% angewendet und dringt über die Poren (Stoma) mittels Diffusion in die Blätter ein.
  • Die Nährelemente von CalsiFert® zersetzen sich im Inneren der Blätter und werden in fertiger Form sofort der Pflanze zugefügt.
  • CalsiFert® steigert die Photosynthese und bietet somit ein beständigeres und gesunderes Wachstum der Pflanze.

Die sofortige Zufügung aller Nährstoffe in bereiter Zusammenstellung mittels der DMT Technologie ist für ein gesundes Pflanzenwachstum sehr wichtig.

CalsiFert® Partikel dringen durch die Poren schnell ein und zersetzen sich in Kohlendioxid (CO2) , das die Photosynthese in den Blättern steigert, in Kalziumoxid (CaO) und Siliziumdioxid (SİO2) die in der Vegetationsperiode beim Zell-Wachstum und der Resistenz gegen Stress eine große Rolle spielen, in für die Chlorophyll Bildung erforderliches  Magnesiumoxid(MgO) und in einige Mikroelemente.

  WIE FUNTIONIERT?

  • CalsiFert® löst sich auf der Blattoberfläche effektiv auf (PH-abhängig) und dringt über die gedämpften hydrophobe Wechselwirkungen aufweisenden Bereiche durch die Kutikula Membran hindurch.
  • Die von CalsiFert® ausgehenden wichtigen Elemente Ca2 + und H4SiO4, (Orthokieselsäure) dringen auf dem Wege der Diffusion in die Zellen ein und tragen zur Stärkung der Chloroplast Aktivität und Membran Integrität bei.
  • Die deutliche Zunahme der zellulären Kalzium und Silicium Menge nach der Anwendung von CalsiFert®‚ erhöht die Photosynthese Aktivität und die Stressresistenz.

DIE BEDEUTUNG VON KOHLENDIOXID BEI PFLANZEN

  • Kohlendioxid (CO2) ist das wichtigste essentielle Nährstoff, das eine sehr wichtige Rolle beim  flanzenwachstum spielt.
  • In Fällen, in denen eine nicht ausreichende Menge an Kohlenstoff erhalten wird, bleiben alle anderen Nährstoffe in sekundärer Stelle und fügen keinen Nutzen zu.
  • In der atmosphärischen Umgebung befinden sich 350-380 ppm Kohlendioxid. Die Menge, die für eine optimale Photosynthese benötigt wird, beträgt 1000 ppm.
  • Eine ungefähre Zunahme von 300 ppm in einer relativen 380 ppm CO2 Konzentration wird die Produktivität von krautigen Pflanzen um 30 – 50% erhöhen.. (Kimball, 1983, Idso, 1994)
  • Eine relative CO2 Zunahme wird die Produktivität der typischen Nährstoff- (insbesondere die Produktivität der Stickstoffnutzung) und Wassernutzung allgemein erhöhen.
  • Mehrere Experimente mit CalsiFert® bei Pflanzen haben gezeigt, dass auch wenn die wichtigen Nährstoffe im Boden unter dem Standard vorhanden sind die CO2 –Ergänzung zu einer Steigerung der Ernteerträge führen.

PHYSIOLOGISCHE WIRKUNGEN

  • Expansion in den Chloroplasten (Verbesserung der Photosynthese Aktivität)
  • Anstieg an der Polyphenol Menge
  • Erhöhung der Proteinsynthese (Zunahme der Stoffwechselaktivität)

RESISTENZ GEGEN PHYSIOLOGISCHEN STRESS

Gebunden an die antioxidantische und Wasser schützende Auswirkung von CalsiFert® höhere Beständigkeit gegen physiologischen Stress (gegen Wasser und thermische Belastung).

WACHSTUM

  • Erhöhung der Wachstumsrate
  • Erhöhung der Stoffwechselaktivität
  • Wuchs der Fruchtgröße
  • Effizientere Lieferung von Nährstoffen
  • Steigerung des gesamten Fruchtertrags
  • Gesundes Saatgut für die nächste Pflanzung

ANZIEHUNG DER SCHÄDLINGE NACH DER ANWENDUNG DER TRADITIONELLEN DÜNGEMITTEL UND CHEMIKALIEN

against stress
Die Pflanzen sind gut ausgewogen in ihren pH-Wert nach der Anwendung von CalsiFert®. Erhöhte Nährstoffaufnahme führt zu gesunden Pflanzen, die Pest und Krankheiten nicht anziehen. Diese Resultate wurden von Reisbauern in Asien beobachtet. CalsiFert® entlastet die Pflanzen aller Arten von biotischen und abiotischen Stress!

RESISTENZ GEGEN SCHAEDLINGE

RESISTENZ GEGEN PILZE

CHEMIEFREIE LANDWIRTSCHAFT MIT CalsiFert®

Dies sind typische Schädlingsschäden auf Kohl

 

 

 

Durch die Anwendung von CalsiFert®  als Ersatz von chemischen Produkte, ist das Ergebnis eine Verringerung von Schäden in Kohl von mehr als 80% !

 

 

CHEMIEFREIE LANDWIRTSCHAFT MIT CalsiFert®

Saubere und gesunde Produkte für Verbraucher

QUALITÄT

  • Zunahme des Trockensubstanzgehaltes.
  • Das Obst bleibt länger frisch und ist beständiger gegen die Transportbedingungen.
  • Zunahme in den sekundären Pflanzenstoffwechselstoffen (Flavonoide, Tannine, Lignine, Fettsäuren).
  • Gesunde Nährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien, essentielle Fettsäuren) Zunahme der Inhalte.
  • Organoleptische Eigenschaften und Verbesserung in der Farbe, besserer Geschmack
  • Hoher Brix-Index

BRIX INDEX (ZUCKERGEHALT)

ERGEBNISSE

  • Sehr starkes und gesundes Wachstum
  • Hoch resistente Pflanzen gegen aller Art von biotischen und Abiotischen Stress
  • Natürliche Produkte von höchster Qualität
  • Reduzierte Kosten durch Einsparung von Chemikalien
  • Signifikant höhere Ernte
  • Höhere Einkommen für die Bauer

ANWENDUNGSBEISPIELE

ANWENDUNGSBEISPIELE

REIS

MAIS

KARTOFFELN

WEINTRAUBEN SIGNIFIKANTE ERGEBNISSE SIND ERHÖHUNG VON:

 

  • Gesamtgewicht
  • Inhalt von Anthocyanen
  • Gewicht der Beeren
  • Zuckergehalt der Beeren
  • Gesamtertragssteigerung
  • Optimale pH – Wert und Säurehaushalt
  • Beständigkeit gegen Pulver Mehltau

BANANEN

Bei Einsatz auf einer Bananenplantage in hat CalsiFert®  seine Wirksamkeit bei der Förderung eines gesunden Wachstums, der frühen Entwicklung von Blüten und Früchten bewiesen.

Danach wurde zuerst in den ersten 2 Monaten und später alle 3 Wochen CalsiFert® eingesetzt. Während am 15. August die Blüten der Kontrollpflanze noch nicht ausgereift waren, wurde an den Bäumen, die mit CalsiFert® behandelt wurden, eine rasche Entwicklung von Bananenbündel beobachtet. Dank CalsiFert® wurde eine frühere und größere Ernte mit überlegener Qualität erreicht.

TABAK

CASSAVA (MANYOK)

 

more info:

www.dynamicrotech.com

 

EnglishTurkeyGermanSpainFrenchRussiaChinaSaudi ArabiaUkraineIran